Finanzen & Geld

Jeder USA Auswanderer muss sich früher oder später mit Themen wie Kreditkarte oder Credit History und Credit Score befassen. Was für die meisten Deutschen unbegreiflich ist, ist in den USA ganz normal. Man muss einen Haufen Schulden machen um Kreditwürdigkeit zu erlangen. Hier erfährt man was es mit der Credit History und dem Credit Score auf sich hat.

Finanzen & Geld

Der US Dollar – das amerikanische Geld

Interessante Informationen und Fakten zur amerikanischen Währung.

Der Check als Zahlungsmittel in den USA

In keinem anderen Land werden so viele Checks geschrieben wie in den USA. Hier gibt es Informationen zu diesem Zahlungsmittel und wie man einen Check ausfüllt.

Was ist eine Money Order?

Eine money order ist ein Zahlungsgarantieschein, den man beim örtlichen Postamt erhält, um bestimmte Dienstleister zu bezahlen oder Bezahlungen per Post durchzuführen.

Was ist ein Credit Score?

Jeder der in den USA eine Kreditkarte hat und Rechnungen bezahlt, hat einen sogenannten Credit Score. Ob dieser gut oder schlecht ist hängt ganz vom eigenen Zahlverhalten ab. Hier gibt es Informationen zum Credit Score und wie man einen guten Score erreichen kann.

Was ist eine Credit History?

Ohne eine Credit History geht in den USA so gut wie nichts. Einfach erklärt ist die Credit History die Vergangenheit des eigenen Zahlverhaltens in den USA.

Wie baut man eine Credit History auf?

Für Immigranten ist es etwas schwieriger eine Credit History aufzubauen als für die Amerikaner selbst. Hier kann man erfahren, wie man auch als USA Auswanderer Fuß in den USA Fuß fassen kann.

Kreditkarten für US Immigranten

Für jeden USA Auswanderer ist es schwer, ohne einen amerikanischen Ehepartner eine Credit History aufzubauen. Hier gibt es Informationen, wie man seine erste amerikanische Kreditkarte bekommen kann.