Einhaltung der EU Datenschutz-Verordnung (DSGVO)

Die "Datenschutz-Grundverordnung" (DSGVO) tritt am 25. Mai 2018 in Kraft. Die DSGVO wird die bisherige europäische Datenschutzrichtlinie und nationale Rechtsvorschriften ersetzen und zielt auf die Verbesserung der Sicherheit und des Schutzes personenbezogener Daten in der EU.

Estaformular.org begrüßt die neue Datenschutz-Grundverordnung. Der Erfolg unserer Website basiert auf dem Vertrauen unserer Kunden, Mitarbeiter und anderer Interessengruppen in unsere Fähigkeit, erstklassige Qualität zu liefern. Dies beinhaltet auch die Sicherheit der Einhaltung der Datenschutzbestimmungen.

Estaformular.org ist nicht nur verpflichtet, nationale und internationale Datenschutzbestimmungen einzuhalten, sondern handelt auch, indem es die gleichen Standards, Prozesse und Verfahren in Übereinstimmung mit unseren Partner-Websites in kohärenter und umfassender Weise anwendet. Damit stellen wir die Transparenz, Vorhersehbarkeit und Einheitlichkeit sicher, die unsere Interessensgruppen von uns erwarten.

Physische Sicherheit und Umweltsicherheit

Als vertrauenswürdige Website konzentrieren wir uns ganzheitlich auf die physische Sicherheit und Umweltsicherheit der Datenzentren, die Ihre Daten auf der Grundlage gegenseitigen Vertrauens sammeln.

Keine Verarbeitung von persönlichen Kundendaten

Wir verarbeiten keine personenbezogenen Daten im Auftrag des Kunden und haben keinen Zugriff auf personenbezogene Daten in den Systemen unserer Kunden (persönliche Kundendaten). Estaformular.org ist nicht in der Lage, die Verarbeitung von persönlichen Kundeninformationen in den Datensystemen unserer Kunden zu überwachen.

Anonymisierung Ihrer Daten

Wir arbeiten mit Ihren Marketingdaten anonym durch den Prozess der Daten Pseudonymisierung in Bezug auf folgende Systeme:

  • Google Analytics (einschließlich Demographie-, Verhaltens- und Remarketing-Daten)
  • Google Tag Manager
  • Google Search Console (früher als Google Webmaster-Tools bezeichnet)
  • Youtube (eine Abteilung von Google Inc.)
  • Facebook (Analytics und Pixel)
  • CrazyEgg
  • Mouseflow
  • Zendesk
  • Fresh Chat

Die Betreibergesellschaft von Google Produkten und YouTube ist Google Inc., 1600 Amphitheatre Pkwy, Mountain View, CA 94043-1351, Vereinigte Staaten von Amerika.

Weitere Informationen und die geltenden Datenschutzbestimmungen von Google finden Sie unter https://www.google.com/intl/en/policies/privacy/.

Um die Anonymisierung über Google Analytics zu gewährleisten, verwendet der Controller die Anwendung "_gat. _anonymizeIp".

Die Betreibergesellschaft von Facebook ist Facebook, Inc., 1 Hacker Way, Menlo Park, CA 94025, Vereinigte Staaten von Amerika. Wenn eine Person außerhalb der Vereinigten Staaten oder Kanadas lebt, ist der für die Verarbeitung Verantwortliche Facebook Ireland Ltd., 4 Grand Canal Square, Grand Canal Harbour, Dublin 2, Irland.

Die Datenschutzrichtlinie veröffentlicht von Facebook, welche unter https://facebook.com/about/privacy/ verfügbar ist, gibt Auskunft über die Erhebung, Verarbeitung und Nutzung personenbezogener Daten durch Facebook.

Die Betreibergesellschaft von CrazyEgg ist Crazy Egg, Inc. 16220 E. Ridgeview Lane, La Mirada, CA 90638, Vereinigte Staaten von Amerika.

Weitere Informationen und die geltenden Datenschutzbestimmungen von CrazyEgg finden Sie unter https://www.crazyegg.com/privacy.

Die Betreibergesellschaft von Zendesk ist Zendesk, Inc., 1019 Market St, San Francisco, CA 94103, Vereinigte Staaten von Amerika.

Weitere Informationen und die geltenden Datenschutzbestimmungen von Zendesk finden Sie unter https://www.zendesk.co.uk/company/customers-partners/privacy-policy/.

Die Betreibergesellschaft von Fresh Chat ist Freshworks Inc. 1250 Bayhill Drive, Suite 315, San Bruno, CA 94066, Vereinigte Staaten von Amerika.

Weitere Informationen und die geltenden Datenschutzbestimmungen von Fresh Chat finden Sie unter https://www.freshworks.com/privacy/.

Die Betreibergesellschaft von Mouseflow ist Mouseflow, ApS Flaesketorvet 68, 1711 Kopenhagen, Dänemark.

Weitere Informationen und die geltenden Datenschutzbestimmungen von Mouseflow finden Sie unter https://mouseflow.com/privacy/.

DSGVO Implementierung

Da wir in unserem Unternehmen bereits ein hohes Maß an Sicherheit und Datenschutzmaßnahmen umgesetzt haben, werden wir zusätzlich bis zum 25. Mai 2018 die DSGVO Implementierung vollständig umgesetzt haben. Dies umfasst alle erforderlichen Richtlinien, Prozesse und Verfahren.

Speicherdauer

Sofern Sie nichts anderes verlangen werden wir Ihre persönlichen Marketing-Informationen speichern, um eine stetige Serviceverbesserung zu gewährleisten.

Ihre Rechte

Sollten Sie sich entschließen, Ihre Einwilligung in die Speicherung personenbezogener Daten zu widerrufen, oder sollten Ihre Daten nichtig werden, werden wir Ihre Daten gemäß den gesetzlichen Bestimmungen löschen, berichtigen oder sperren. Gerne stehen wir Ihnen bei Fragen zur Erhebung, Verarbeitung oder Nutzung Ihrer personenbezogenen Daten sowie deren Berichtigung, Sperrung oder Löschung zur Verfügung. Bitte kontaktieren Sie uns unter info@estaformular.org.