Bedeutung der Social Security Number

Beispiel einer Social Security Card

Jeder, der in den USA arbeitet, benötigt solch eine Social Security Number, um sogenannte Social Security Benefits (Rente und sonstige Sozialleistungen) zu erhalten. Häufig verlangen neben dem Arbeitgeber auch Banken und Kreditgesellschaften die Angabe der Nummer.

Die Social Security Number (auch SSN) ist die amerikanische Sozialversicherungsnummer und besteht aus 9 Ziffern (000-00-0000). Die SSN ist ein Leben lang gültig.

Social Security Card im Überblick

Die Social Security Card (SSC) ist eine kleine Papierkarte auf der die SSN steht. (Siehe Bild oben)

Es gibt 3 verschiedene Arten der Social Security Card:

  • 1. Auf der Karte steht der Name sowie die Social Security Number. Mit ihr darf jeder uneingeschränkt arbeiten der amerikanischer Staatsbürger oder Permanent Resident ist.
  • 2. Auf der Karte steht der Name, die SSN sowie der Vermerk “VALID FOR WORK ONLY WITH DHS* AUTHORIZATION”. Diese Karte erhalten Personen, die vorübergehend in den USA arbeiten dürfen. (*DHS = Department of Homeland Security)
  • 3. Diese Karte enthält den Namen, die SSN und den Vermerk “NOT VALID FOR EMPLOYMENT”. Sie wird denjenigen Personen ausgestellt, die eine Aufenthalts-, jedoch keine Arbeitserlaubnis für die USA besitzen.

Wichtige Informationen zur Social Security Number/Card

Schützt Euch und Eure Identität!

Sobald man die Social Security Card erhalten hat, bewahrt man diese nicht im Geldbeutel oder im Auto auf. Sie wird im Alltag nicht mitgeführt. Bewahrt werden sollte die Karte daheim an einem sicheren Ort.

Gezeigt werden sollte die Karte/Nummer nur dann, wenn es gesetzlich verlangt wird –um sich selbst zu Schützen.